Ziel der Weiterbildung

In einem Umfeld globalisierter und sich rasch wandelnder Märkte ist die systematische Nutzung der Ressource Wissen und der Erfahrungen der Mitarbeiter unverzichtbar und erfolgsentscheidend. Der zielgerichtete Wissenserwerb, die effiziente Wissenskommunikation und der professionelle Umgang mit Wissen entscheiden über den Erfolg von Unternehmen.

Der bundeseinheitliche IHK-Zertifikatslehrgang vermittelt das entscheidende Know-how, Wissensmanagement im Unternehmen erfolgreich einzuführen und gewinnbringend anzuwenden. Das innovative Blended-Learning-Konzept vernetzt Präsenzseminare und Onlinephasen, in denen die Teilnehmer über eine gemeinsame Arbeitsplattform in virtuellen Teams Projekte bearbeiten. In den Onlinephasen vertiefen die Teilnehmer auch die am Präsenztag besprochenen Inhalte und bearbeiten Online- und Einsendeaufgaben.

Zielgruppe

Der IHK-Zertifikatslehrgang richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen, die Wissensmanagement entweder als Teilaufgabe oder als neues Aufgabengebiet übernehmen.

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen:

  • Produktionsfaktor Wissen zielgerichtet managen – ganzheitliches und effizientes Wissensmanagement
  • Qualitätsmanagement sinnvoll erweitern – die neue ISO 9001:2015 macht Wissensmanagement zur Pflicht
  • Kommunikation und organisatorische Fähigkeiten durch effizienteren Umgang mit der Ressource Wissen verbessern
  • Erfahrungen der Mitarbeiter nutzen – Innovationsgeschwindigkeit und Wettbewerbsfähigkeit erhöhen
  • Wissensinseln vernetzen – Wissensverlust vorbeugen

Der Nutzen des Trainings für den Teilnehmer:

  • Lösungen, innovative Methoden und praktikable Instrumente für einen effizienten Umgang mit Wissen entwickeln
  • Wissensmanagement im Unternehmen erfolgreich einführen, systematisieren und verbessern oder optimieren
  • Wissensmanagementprojekte zielgerichtet leiten
  • Mitarbeiter motivieren, Wissen zu teilen
  • Lehrgangsbegleitende praxisnahe Fallstudie

Wissensmanager (IHK) – Blended Learning

Wissen erfolgreich managen

Jetzt unverbindlich anfragen

Lehrgang „Wissensmanager (IHK) – Blended Learning“ anfragen: So funktioniert’s

  1. Betätige den Button „Jetzt unverbindlich anfragen“.
  2. Wähle Datum und Ort für deine Weiterbildung aus und betätige den Button „Fortfahren“.
  3. Gib im nächsten Schritt deine persönlichen Daten ein. Wenn du über deinen Arbeitgeber diese Veranstaltung anfragen möchtest, gib bitte die Firmenanschrift als Adresse an.
  4. Nach einem Klick auf „Fortfahren“ kannst du auf der nächsten Seite deine Eingaben final überprüfen.
  5. Schick deine Anmeldung ab, indem du den Button „Unverbindliche Anfrage absenden“ betätigst. Die Anfrage ist unverbindlich und kostet dich in diesem Schritt kein Geld.
  6. Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von uns, in der deine Anfrage noch einmal wiedergegeben ist.

Wissensmanager (IHK) – Blended Learning

Wissen erfolgreich managen

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweise

  • Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.