Nutzen

Als Business Coach IHK können Sie

  • Professionelle Gesprächsführung gestalten
  • Mit gezielten Fragestellungen relevante Suchprozesse anstoßen
  • Ein breites Spektrum wirksamer Coaching-Formate und -Methoden effektiv anwenden.
  • Mit der inneren Haltung eines Coaches Systemisch-lösungsorientierte Coachingprozesse praktisch umsetzen.
  • Komplexe Anliegen mit Coaching-Klient/-innen klären und lösungsorientiert unterstützen.
  • Coaching-Klient/-innen bei ihren Herausforderungen und ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen.
  • Coaching-Klient/-innen Hilfe zur Selbsthilfe geben und sie in ihrem Selbstmanagement unterstützen

Neuer digitaler Zusatznutzen zu Ihrem IHK-Zertifikat: Ihr Open Badge – das digitale Abzeichen Ihrer IHK-Zertifikatsfortbildung

Sie erhalten von uns zusätzlich zu Ihrem gedruckten IHK-Zertifikat Ihr Open Badge zugeschickt.

Dieses digitale Abzeichen können Sie leicht in Ihren sozialen Netzwerken (z.B. LinkedIn, Xing, twitter usw.) teilen und machen somit Ihre neu erworbenen Fachkenntnisse transparenter. Für mehr Sichtbarkeit auf dem Arbeitsmarkt!

Zielgruppe

Geeignet für alle Interessenten/-innen, die sich als Business Coach qualifizieren wollen oder Coachinginstrumente und -methoden als Führungskraft in der Mitarbeiterführung einsetzen wollen.

Nutzen:

Als Business Coach IHK können Sie:

  • Anliegen, Themen und Ziele mit Klient/-innen klären, Coachingprozesse wirksam steuern, Klient/-innen bei ihren Lösungsschritten unterstützen.
  • Menschen zurück in die Handlungsfähigkeit begleiten
  • Ein breites Spektrum von bewährten Coachingformaten praktisch anwenden.
  • Führungskräfte bei ihren Entwicklungs- und Veränderungsprozessen unterstützen.
  • Coaching Klient/innen beim Erreichen persönlicher und beruflicher Ziele unterstützen.
  • Coaching Klient/-innen in ihrer Selbstführung wirksam unterstützen.
  • Coaching Klient/-innen bei neuen Herausforderungen und Aufgaben professionell begleiten und unterstützen.
  • Systemisch-lösungsorientierte Business-Coaching- Methoden zielgerichtet anwenden.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Der Westerhamer Business Coach IHK ist eine etablierte und bekannte Coachingausbildung, die sich in ihrer Konzeption an den Empfehlungen des Roundtable der Deutschen Coachingverbände orientiert. Zudem ist die Ausbildung vom Deutschen Fachverband Coaching (DFC) zertifiziert. Der DFC wurde in einer Studie der 15 deutschen Coachingverbände hinsichtlich "Qualität Erstkontakt" auf Platz 1 gewählt (siehe Download)

Einige Kennzeichen unserer Coachingausbildung:

  • Durchgehende Betreuung durch einen Ausbildungsleiter (Diplom-Psychologe) mit langjähriger Praxis als Business Coach und Ausbildungsleiter.
  • Alle Module werden durch den Ausbildungsleiter und eine/n 2. Trainer/-in durchgeführt. Der/die 2. Trainer/-in zeichnet sich durch besondere Fachexpertise und Praxiserfahrung im jeweiligen Themenbereich des Moduls aus.
  • Trainieren der Methoden an eigenen Coaching-Anliegen in Dreierteams – Coach, Klient/-in, Beobachter
  • Intensive Erläuterung und Präsentation aller Coachingmethoden in der Gesamtgruppe
  • Ständiges individuelles Feedback aller Teilnehmer/-innen durch den Ausbildungsleiter und die weiteren Trainer/-innen
  • Aktives Üben und Arbeiten der Teilnehmer/-innen in Peergroups zwischen den Modulen.

Westerhamer Business Coach (IHK) – regionales Angebot

Nutzen Als Business Coach IHK können Sie Professionelle Gesprächsführung gestalten Mit gezielten Fragestellungen relevante Suchprozesse anstoßen Ein breites Spektrum wirksamer Coaching-Formate und -Methoden effektiv anwenden. Mit der inneren Haltung eines Coaches Systemisch-lösungsorientierte Coachingprozesse praktisch umsetzen. Komplexe Anliegen mit Coaching-Klient/-innen klären und lösungsorientiert unterstützen. Coaching-Klient/-innen bei ihren Herausforderungen und ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Coaching-Klient/-innen Hilfe zur Selbsthilfe geben und sie in ihrem Selbstmanagement unterstützen Neuer digitaler Zusatznutzen zu Ihrem IHK-Zertifikat: Ihr Open Badge – das digitale Abzeichen Ihrer IHK-Zertifikatsfortbildung Sie erhalten von uns zusätzlich zu Ihrem gedruckten IHK-Zertifikat Ihr Open Badge zugeschickt. Dieses digitale Abzeichen können Sie leicht in Ihren sozialen Netzwerken (z.B. LinkedIn, Xing, twitter usw.) teilen und machen somit Ihre neu erworbenen Fachkenntnisse transparenter. Für mehr Sichtbarkeit auf dem Arbeitsmarkt! Zielgruppe Geeignet für alle Interessenten/-innen, die sich als Business Coach qualifizieren wollen oder Coachinginstrumente und -methoden als Führungskraft in der Mitarbeiterführung einsetzen wollen. Nutzen: Als Business Coach IHK können Sie: Anliegen, Themen und Ziele mit Klient/-innen klären, Coachingprozesse wirksam steuern, Klient/-innen bei ihren Lösungsschritten unterstützen. Menschen zurück in die Handlungsfähigkeit begleiten Ein breites Spektrum von bewährten Coachingformaten praktisch anwenden. Führungskräfte bei ihren Entwicklungs- und Veränderungsprozessen unterstützen. Coaching Klient/innen beim Erreichen persönlicher und beruflicher Ziele unterstützen. Coaching Klient/-innen in ihrer Selbstführung wirksam unterstützen. Coaching Klient/-innen bei neuen Herausforderungen und Aufgaben professionell begleiten und unterstützen. Systemisch-lösungsorientierte Business-Coaching- Methoden zielgerichtet anwenden. Veranstaltungsinhalt im Überblick Der Westerhamer Business Coach IHK ist eine etablierte und bekannte Coachingausbildung, die sich in ihrer Konzeption an den Empfehlungen des Roundtable der Deutschen Coachingverbände orientiert. Zudem ist die Ausbildung vom Deutschen Fachverband Coaching (DFC) zertifiziert. Der DFC wurde in einer Studie der 15 deutschen Coachingverbände hinsichtlich "Qualität Erstkontakt" auf Platz 1 gewählt (siehe Download) Einige Kennzeichen unserer Coachingausbildung: Durchgehende Betreuung durch einen Ausbildungsleiter (Diplom-Psychologe) mit langjähriger Praxis als Business Coach und Ausbildungsleiter. Alle Module werden durch den Ausbildungsleiter und eine/n 2. Trainer/-in durchgeführt. Der/die 2. Trainer/-in zeichnet sich durch besondere Fachexpertise und Praxiserfahrung im jeweiligen Themenbereich des Moduls aus. Trainieren der Methoden an eigenen Coaching-Anliegen in Dreierteams – Coach, Klient/-in, Beobachter Intensive Erläuterung und Präsentation aller Coachingmethoden in der Gesamtgruppe Ständiges individuelles Feedback aller Teilnehmer/-innen durch den Ausbildungsleiter und die weiteren Trainer/-innen Aktives Üben und Arbeiten der Teilnehmer/-innen in Peergroups zwischen den Modulen.

Jetzt unverbindlich anfragen

Westerhamer Business Coach (IHK) – regionales Angebot

Jetzt unverbindlich anfragen

Westerhamer Business Coach (IHK) – regionales Angebot

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweis

Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.