Zielsetzung

In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie alles von den Grundlagen des Tourismus über die unterschiedlichen Zielgruppen bis hin zur innovativen Produktentwicklung. Wie betreibe ich erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und wie gehe ich mit Reklamationen um? Wie funktioniert Tourismus-Marketing – auch im Online-Bereich? Der Lehrgang ist modular aufgebaut und bietet so das Handwerkszeug für ein professionelles und modernes Destinationsmanagement.

Nutzen für den Teilnehmer

  • Lernen Sie, aktuelles und zukunftsorientiertes Know-how der Tourismusbranche kennen.
  • Gewinnen Sie einen Überblick über die Grundlagen der Tourismusbranche als Wirtschaftsfaktor in Deutschland.
  • Steigern Sie Ihre Kompetenz auch in puncto Marketing, Kommunikation und Präsentation.
  • Erlangen Sie einen fundierten Einblick in die wichtigsten Managementbereiche der Tourismusbranche.
  • Profitieren Sie von einer kompletten Werkzeugbox mit praxiserprobten Arbeitshilfen, zahlreichen Checklisten, Mustervorlagen und Partnern.

Inhalte

  • Modul 1:
    Grundlagen des Destinationsmanagements
  • Modul 2:
    Kennzahlen und Finanzierung im Destinationsmanagement
  • Modul 3:
    Produktentwicklung im Tourismus
  • Modul 4:
    Tourismusmarketing
  • Modul 5:
    Mitarbeitermotivation
  • Modul 6:
    Zielgruppe Tagestouristen
  • Modul 7:
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Modul 8:
    Online-Marketing
  • Modul 9:
    Aktives Beschwerdemanagement
  • Modul 10:
    Moderationsmethoden

Zielgruppe

Mitarbeiter Tourist-Info, im Destinationsmanagement und bei kommunalen bzw. öffentlichen Trägern, die tiefere Einblicke in ihr Arbeitsfeld erhalten möchten

Voraussetzungen

keine

Tourismusmanager/-in (IHK) – regionales Angebot

Handwerkszeug für ein professionelles und modernes Destinationsmanagement!

Lehrgang „Tourismusmanager/-in (IHK) – regionales Angebot“ anfragen: So funktioniert’s

  1. Betätige den Button „Jetzt Termin aussuchen & anfragen“.
  2. Wähle Datum und Ort für deine Weiterbildung aus und betätige den Button „Fortfahren“.
  3. Gib im nächsten Schritt deine persönlichen Daten ein. Wenn du über deinen Arbeitgeber diese Veranstaltung anfragen möchtest, gib bitte die Firmenanschrift als Adresse an.
  4. Nach einem Klick auf „Fortfahren“ kannst du auf der nächsten Seite deine Eingaben final überprüfen.
  5. Schick deine Anmeldung ab, indem du den Button „Unverbindliche Anfrage absenden“ betätigst. Die Anfrage ist unverbindlich und kostet dich in diesem Schritt kein Geld.
  6. Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von uns, in der deine Anfrage noch einmal wiedergegeben ist.

Tourismusmanager/-in (IHK) – regionales Angebot

Handwerkszeug für ein professionelles und modernes Destinationsmanagement!

Hinweise

  • Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.

Regionales Angebot

Titelbild für den regionalen Lehrgang Tourismusmanager/-in (IHK) - regionales Angebot