Ziel der Weiterbildung

Das IHK-Trainingskonzept orientiert sich am Bedarf der Unternehmen an technischem Wissen und Verständnis für technische Zusammenhänge. Top qualifizierte Kaufleute werden zu anerkannten Partnern für die Mitarbeiter in den Produktionsprozessen und darüber hinaus für Mitarbeiter in technischen Bereichen sowie für Kunden des Unternehmens.

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an kaufmännische Mitarbeiter, insbesondere an Einkäufer, Verkäufer und Mitarbeiter aus dem betrieblichen Rechnungswesen.

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen und den Teilnehmer:

Kaufleute mit aktuellem technischen Basiswissen und Verständnis für die vielfältigen, unternehmensspezifischen technischen Prozesse sind anerkannte und gefragte Mitarbeiter an den Schnittstellen zwischen Technik und kaufmännischen Funktionen. Sie erwerben durch die IHK-Weiterbildung mit bundesweit gültigem IHK-Zertifikat fundiertes Wissen und Können über den Bereich Technik.

Technik für Kaufleute (IHK) – Grundstufe

Erfolg im Beruf mit technischem Wissen und Verständnis

Jetzt unverbindlich anfragen

Technik für Kaufleute (IHK) – Grundstufe

Jetzt unverbindlich anfragen

Technik für Kaufleute (IHK) – Grundstufe

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweis

Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.