Der Lehrgang richtet sich mit seinen branchenspezifischen Fachmodulen, die modular zusammenstellbar sind, an Führungskräfte im mittleren Management. Das Besondere: Nach einer kurzen Einführung in wichtige Nachhaltigkeits-Basics in drei kurzen Grundlagenmodulen, können Sie eines von neun Fachmodulen wählen, in denen branchenspezifisches Wissen vermittelt wird. Im abschließenden Transfermodul wird dann das neu erworbene Wissen aus den Fachmodulen, in die individuelle berufliche Praxis übertragen. Damit erfolgt ein direkter Kompetenztransfer, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen und eine zukunftsorientierte Arbeitgebermarke zu schaffen. Die Teilnahme ist während der Pilotierung kostenlos.

Der Zertifikatslehrgang "Sustainable Leadership (IHK)" setzt sich zusammen aus mind. 50 Lehrgangsstunden.

Diese Weiterbildung findet online statt. Sie kann in einzelnen Modulen oder als kompletter Zertifikatslehrgang absolviert werden. In diesem Fall berarbeiten Sie als Kompetenzcheck eine themenbezogene Präsentation und erhalten bei erfolgreichem Bestehen das IHK-Zertifikat.

Zielsetzung:

  • Grundlagenmodule: Drei kurze Grundlagenmodule mit insgesamt 18 Lehrgangsstunden führen in die Nachhaltigkeitsbasics ein
  • Neun Fachmodule, von denen mindestens eins gewählt werden muss:
    Logistik, Beschaffung und Lieferketten (22 LStd.);
    Controlling und Reporting (10 LStd.);
    Nachhaltigkeitskommunikation (20 LStd.);
    Digitalisierung und Nachhaltigkeit (20 LStd.);
    Investitionen und Finanzierung (10 LStd.);
    Personalmanagement und -entwicklung (22 LStd.);
    Marketing und Vertrieb (20 LStd.);
    Nachhaltige Produktion (22 LStd.) oder
    Umweltmanagement (20 LStd.)
  • Transfermodul inkl. IHK-Zertifikatstest (12 LStd.): Reflexion über das
    Erlernte und darüber, wie es in die eigene berufliche Praxis übertragen
    werden kann

Zielgruppe:

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, die sich zum Thema Nachhaltigkeit in den zentralen Dimensionen Wirtschaft, Soziales und Umwelt praxisnah und branchenspezifisch weiterbilden möchten.

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen und den Teilnehmer:

  • Erfahrene Online-Trainer:innen und fachliche Experten und Expertinnen
  • Flexibles, ortsungebundenes und praxisnahes Lernen mit Best Practice-Beispielen sowie Möglichkeiten des Austauschs
  • Digitales Lernmaterial in der App „IHK Lernen Mobil“
  • Bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat (in Deutsch und Englisch)
  • Die Buchung einzelner Fachmodule ist auch ohne Teilnahme am Zertifikatslehrgang möglich
  • Im Zeitraum der Pilotierung (bis Oktober 2022) ist die Teilnahme kostenlos

Sustainable Leadership (IHK)

Aus der Reihe "Nachhaltig Erfolgreich Führen"

Jetzt unverbindlich anfragen

Lehrgang „Sustainable Leadership (IHK)“ anfragen: So funktioniert’s

  1. Betätige den Button „Jetzt unverbindlich anfragen“.
  2. Wähle Datum und Ort für deine Weiterbildung aus und betätige den Button „Fortfahren“.
  3. Gib im nächsten Schritt deine persönlichen Daten ein. Wenn du über deinen Arbeitgeber diese Veranstaltung anfragen möchtest, gib bitte die Firmenanschrift als Adresse an.
  4. Nach einem Klick auf „Fortfahren“ kannst du auf der nächsten Seite deine Eingaben final überprüfen.
  5. Schick deine Anmeldung ab, indem du den Button „Unverbindliche Anfrage absenden“ betätigst. Die Anfrage ist unverbindlich und kostet dich in diesem Schritt kein Geld.
  6. Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von uns, in der deine Anfrage noch einmal wiedergegeben ist.

Sustainable Leadership (IHK)

Aus der Reihe "Nachhaltig Erfolgreich Führen"

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweise

  • Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.