Nutzen

Das Berufsbild der/des Medizinischen Fachangestellten hat sich in den zurückliegenden Jahren stark gewandelt. Infolge zunehmender Herausforderungen im Gesundheitswesen sind die Aufgaben deutlich komplexer geworden. Mehr und mehr werden von der/dem Medizinischen Fachangestellten neben medizinischem und verwaltungsorganisatorischem Fachwissen auch Führungskompetenzen und eigenständiges Handeln verlangt.

Im Rahmen unseres 13-tägigen Lehrgangs qualifizieren wir Sie zum/zur Medizinischen Praxismanager/in. Ziel des Lehrgangs ist es, Sie in den wichtigsten Funktionen und Aufgabengebieten des Praxismanagements zu stärken. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Führungsaufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen und den Praxisinhaber wirkungsvoll zu entlasten. Sie lernen wichtige Instrumente des Qualitätsmanagements kennen und erfahren, wie Sie mit Veränderungen souverän umgehen können. Wir stärken Ihre Fähigkeiten, Konflikte im Team und mit Kollegen zu erkennen und konstruktiv zu lösen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps zur effektiven Terminorganisation und üben anhand von Beispielen die zielgerichtete Kommunikation in der Praxis.

Wir unterstützen Sie beim flexiblen Lernen! Der Unterricht findet überwiegend in Präsenz, ‎an ‎ausgewählten Terminen auch online statt.

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang 'Medizinische/-r Praxismanager/-in IHK' richtet sich an Praxismitarbeiter mit Führungsverantwortung, Erstkräfte, Qualitätsbeauftragte sowie an alle, die auf zukünftige Veränderungen in der Praxis vorbereitet sein wollen.

Veranstaltungsinhalt im Überblick

An 12 Unterrichtstagen (Fr/Sa) bekommen Sie kompaktes Know How rund um die Themen betriebswirtschaftliche Grundlagen und Datenschutz, Personalmanagement und Kommunikation, spezielles Zeitmanagement und Terminorganisation, Praxisorganisation und Hygiene, Qualitätsmanagement, Selbstzahlerleistungen und Patientenrechte vermittelt.

Kooperationspartner

DeltaMed-AKADEMIE

Medizinische/-r Praxismanager/-in (IHK) – regionales Angebot

Nutzen Das Berufsbild der/des Medizinischen Fachangestellten hat sich in den zurückliegenden Jahren stark gewandelt. Infolge zunehmender Herausforderungen im Gesundheitswesen sind die Aufgaben deutlich komplexer geworden. Mehr und mehr werden von der/dem Medizinischen Fachangestellten neben medizinischem und verwaltungsorganisatorischem Fachwissen auch Führungskompetenzen und eigenständiges Handeln verlangt. Im Rahmen unseres 13-tägigen Lehrgangs qualifizieren wir Sie zum/zur Medizinischen Praxismanager/in. Ziel des Lehrgangs ist es, Sie in den wichtigsten Funktionen und Aufgabengebieten des Praxismanagements zu stärken. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Führungsaufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen und den Praxisinhaber wirkungsvoll zu entlasten. Sie lernen wichtige Instrumente des Qualitätsmanagements kennen und erfahren, wie Sie mit Veränderungen souverän umgehen können. Wir stärken Ihre Fähigkeiten, Konflikte im Team und mit Kollegen zu erkennen und konstruktiv zu lösen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps zur effektiven Terminorganisation und üben anhand von Beispielen die zielgerichtete Kommunikation in der Praxis. Wir unterstützen Sie beim flexiblen Lernen! Der Unterricht findet überwiegend in Präsenz, ‎an ‎ausgewählten Terminen auch online statt. Zielgruppe Der Zertifikatslehrgang 'Medizinische/-r Praxismanager/-in IHK' richtet sich an Praxismitarbeiter mit Führungsverantwortung, Erstkräfte, Qualitätsbeauftragte sowie an alle, die auf zukünftige Veränderungen in der Praxis vorbereitet sein wollen. Veranstaltungsinhalt im Überblick An 12 Unterrichtstagen (Fr/Sa) bekommen Sie kompaktes Know How rund um die Themen betriebswirtschaftliche Grundlagen und Datenschutz, Personalmanagement und Kommunikation, spezielles Zeitmanagement und Terminorganisation, Praxisorganisation und Hygiene, Qualitätsmanagement, Selbstzahlerleistungen und Patientenrechte vermittelt. Kooperationspartner DeltaMed-AKADEMIE

Jetzt unverbindlich anfragen

Lehrgang „Medizinische/-r Praxismanager/-in (IHK) – regionales Angebot“ anfragen: So funktioniert’s

  1. Betätige den Button „Jetzt unverbindlich anfragen“.
  2. Wähle Datum und Ort für deine Weiterbildung aus und betätige den Button „Fortfahren“.
  3. Gib im nächsten Schritt deine persönlichen Daten ein. Wenn du über deinen Arbeitgeber diese Veranstaltung anfragen möchtest, gib bitte die Firmenanschrift als Adresse an.
  4. Nach einem Klick auf „Fortfahren“ kannst du auf der nächsten Seite deine Eingaben final überprüfen.
  5. Schick deine Anmeldung ab, indem du den Button „Unverbindliche Anfrage absenden“ betätigst. Die Anfrage ist unverbindlich und kostet dich in diesem Schritt kein Geld.
  6. Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von uns, in der deine Anfrage noch einmal wiedergegeben ist.

Medizinische/-r Praxismanager/-in (IHK) – regionales Angebot

Nutzen Das Berufsbild der/des Medizinischen Fachangestellten hat sich in den zurückliegenden Jahren stark gewandelt. Infolge zunehmender Herausforderungen im Gesundheitswesen sind die Aufgaben deutlich komplexer geworden. Mehr und mehr werden von der/dem Medizinischen Fachangestellten neben medizinischem und verwaltungsorganisatorischem Fachwissen auch Führungskompetenzen und eigenständiges Handeln verlangt. Im Rahmen unseres 13-tägigen Lehrgangs qualifizieren wir Sie zum/zur Medizinischen Praxismanager/in. Ziel des Lehrgangs ist es, Sie in den wichtigsten Funktionen und Aufgabengebieten des Praxismanagements zu stärken. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Führungsaufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen und den Praxisinhaber wirkungsvoll zu entlasten. Sie lernen wichtige Instrumente des Qualitätsmanagements kennen und erfahren, wie Sie mit Veränderungen souverän umgehen können. Wir stärken Ihre Fähigkeiten, Konflikte im Team und mit Kollegen zu erkennen und konstruktiv zu lösen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps zur effektiven Terminorganisation und üben anhand von Beispielen die zielgerichtete Kommunikation in der Praxis. Wir unterstützen Sie beim flexiblen Lernen! Der Unterricht findet überwiegend in Präsenz, ‎an ‎ausgewählten Terminen auch online statt. Zielgruppe Der Zertifikatslehrgang 'Medizinische/-r Praxismanager/-in IHK' richtet sich an Praxismitarbeiter mit Führungsverantwortung, Erstkräfte, Qualitätsbeauftragte sowie an alle, die auf zukünftige Veränderungen in der Praxis vorbereitet sein wollen. Veranstaltungsinhalt im Überblick An 12 Unterrichtstagen (Fr/Sa) bekommen Sie kompaktes Know How rund um die Themen betriebswirtschaftliche Grundlagen und Datenschutz, Personalmanagement und Kommunikation, spezielles Zeitmanagement und Terminorganisation, Praxisorganisation und Hygiene, Qualitätsmanagement, Selbstzahlerleistungen und Patientenrechte vermittelt. Kooperationspartner DeltaMed-AKADEMIE

Jetzt unverbindlich anfragen

Hinweise

  • Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.

Regionales Angebot

Titelbild für den regionalen Lehrgang Medizinische/-r Praxismanager/-in (IHK) - regionales Angebot