Ziel der Weiterbildung

Wie lässt sich Kultur unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Belange betreiben? Wie gelingt erfolgreiche Besuchergewinnung und -bindung? Wie werden Marketing und Kommunikation in diesem besonderen Umfeld erfolgreich? Professionelles Kulturmanagement erfordert ein solides Fundament aus rechtlichem, wirtschaftlichem, kommunikativem und kulturellem Know-how.

In sechs Modulen mit insgesamt 90 Lehrgangsstunden werden die Lehrgangsteilnehmer befähigt, die Vielfalt und Herausforderungen verschiedener Kulturbereiche optimal zu gestalten und zu organisieren. Die anwendungsorientierte Weiterbildung unterstützt die Absolventen, erfolgreich als Kulturmanager in privaten und öffentlichen Kultureinrichtungen zu wirken.

Zielgruppe

Der IHK-Zertifikatslehrgang richtet sich an künstlerisch oder in der Verwaltung tätige Mitarbeiter aus der Kulturwirtschaft ebenso wie an freiberufliche Kulturschaffende, Kultur-, Musik-, Kunst-, Medien- und Geisteswissenschaftler oder Praktiker aus dem Kultur-, Kunst- oder Musikmanagement.

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen:

  • Kulturmanager steuern Prozesse im Kulturbereich und sind mit Führungsaufgaben betraut. Sie stellen sicher, dass die eingesetzten Ressourcen – finanzielle Mittel, Personal und Material – optimal verwendet werden.
  • Kulturmanager schaffen im öffentlich-rechtlichen und privatrechtlich-gemeinnützigen Kontext die Rahmenbedingungen für kulturelle Aktivitäten.
  • Kulturmanager erschließen neue Handlungsräume für Kultur und sichern deren sachliche und finanzielle Rahmenbedingungen – sei es bei der Planung, Organisation und Finanzierung von Veranstaltungen oder im Rahmen von Organisations- und Führungstätigkeiten in Kommunen, überregionalen Einrichtungen und bei privaten Trägern kultureller Arbeit.

Der Nutzen des Trainings für den Teilnehmer:

  • Attraktive Kulturangebote konzipieren – die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Kultureinrichtung stabilisieren und optimieren
  • Spagat zwischen kulturellen Angeboten, Verwaltung und Etatvorgaben sicher beherrschen
  • Verbesserte Berufschancen mit bundesweit anerkanntem IHK-Zertifikat – z. B. in Galerien, Theatern und Museen, der Musikindustrie, in Künstleragenturen, Kulturreferaten und -ämtern oder in großen Industrieunternehmen mit Kulturabteilungen

Kulturmanager/in (IHK)

Kultur erfolgreich managen und vermarkten

Jetzt unverbindlich anfragen

Kulturmanager/in (IHK)

Jetzt unverbindlich anfragen

Kulturmanager/in (IHK)

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweis

Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.