Ziel der Weiterbildung

Die Absolventen der Zertifikatslehrgänge „Wellnessberater (IHK)“ und „Sales-Manager Wellness & Spa (IHK)“ kennen Spezifik, steigende Anforderungen, Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungen ihrer Branche. Mit dem erworbenen Know-how erhalten sie ein unverwechselbares Profil. Sie entwickeln und vermarkten kundengerechte Angebote zur zielgruppenspezifischen Kundengewinnung, -beratung und -betreuung mit dem Ziel der nachhaltigen Kundenbindung.

Zielgruppe

Das Training „Sales-Manager Wellness & Spa (IHK)“ richtet sich an Interessenten mit Wellnessbasiswissen und baut deren Fachkompetenzen durch Spezialisierungsmodule aus.

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen:

  • Kundengewinnung durch Angebote individueller Beratung und Begleitung
  • Kundenwünsche mit hoher Qualität marktgerecht erfüllen
  • Kundenbindung durch den ganzheitlichen Ansatz von Körper, Geist und Seele
  • Vorsprung im Wettbewerb durch IHK-zertifizierte Mitarbeiter als Alleinstellungsmerkmal
  • Einzigartiges Image durch Produkte und Dienstleistungen mit unverwechselbarem Profil

Der Nutzen des Trainings für den Teilnehmer:

  • Berufliche Chancen durch bundesweit gültiges IHK-Zertifikat und Experten-Know-how
  • Spezialist und gefragter Ratgeber im expandierenden Zukunftsmarkt für Wellness & Spa
  • Profilierung durch Kompetenzen für individuelle Kundengewinnung und ganzheitliche Betreuung
  • Umsetzungsstark durch erfolgreiches Schnittstellenmanagement
  • Weitere Karriereentwicklung auf Basis der zukunftsorientierten IHK-Qualifikation

Sales-Manager Wellness & Spa (IHK)

Wellness ganzheitlich und professionell verkaufen

Jetzt unverbindlich anfragen

Sales-Manager Wellness & Spa (IHK)

Jetzt unverbindlich anfragen

Sales-Manager Wellness & Spa (IHK)

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweis

Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.