Ziel der Weiterbildung

Themenschwerpunkte des modular aufgebauten Lehrgangskonzeptes sind „Marktforschung“, „Marketinginstrumente“ und „Kommunikationsprozesse“ sowie deren Verknüpfung mit praktischen Marketingfällen. Die Marketingfallstudie aus der Praxis bildet den Höhepunkt und verlangt vom Teilnehmer den Nachweis, dass er eine Marketingstrategie im konkreten Fall realisieren kann.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Teilnehmer, die in den Marketingabteilungen von Unternehmen bereits tätig sind, eine solche Tätigkeit bisher nicht in vollem Umfang bzw. nur kurz ausüben oder sich auf qualifizierte Fach- und Führungsaufgaben im Marketingbereich vorbereiten wollen. Angesprochen sind auch verantwortliche Mitarbeiter kleiner und mittlerer Unternehmen, die mit Marketingaufgaben betraut sind bzw. werden sollen.

Der Nutzen des Trainings für das Unternehmen:

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Fachpersonal positioniert sich der Zertifikatslehrgang zwischen Fachseminaren und der Aufstiegsfortbildung zum „Fachkaufmann für Marketing“ (IHK). Er bietet den Interessenten eine bundesweit anerkannte Qualifikation mit IHK-Zertifikat.

Die internationalen Entwicklungen haben zunehmend auch Auswirkungen auf die erforderlichen Qualifikationen des Fachpersonals und auf das damit einhergehende Qualifikationsprofil. Die aufbauende Qualifikation „Europäischer Marketing-Manager (IHK)“ folgt als Konsequenz dieser Entwicklung. Nachfolgend ein Überblick zum Qualifikationsprofil „Marketingassistent (IHK)“, das die Eingangsqualifikation darstellt.

Der Nutzen des Trainings für den Teilnehmer:

Der Teilnehmer erwirbt mit dem Besuch der drei Module Kenntnisse und Fertigkeiten für eine verantwortliche Tätigkeit bei der Zielsetzung, Planung, Realisierung und Abwicklung von Marketingaufgaben. Der Lehrgangsabsolvent kann in den Entwicklungsprozess strategischer Marketingentscheidungen eingebunden werden bzw. diesen gestalten sowie selbstständig konkrete Marketingaufgaben durchführen und ein Spektrum von Aufgaben im Funktionsbereich Marketing verantwortlich wahrnehmen.

Europäischer Marketing Manager (IHK)

Top qualifiziert für die internationale Karriere

Jetzt unverbindlich anfragen

Lehrgang „Europäischer Marketing Manager (IHK)“ anfragen: So funktioniert’s

  1. Betätige den Button „Jetzt unverbindlich anfragen“.
  2. Wähle Datum und Ort für deine Weiterbildung aus und betätige den Button „Fortfahren“.
  3. Gib im nächsten Schritt deine persönlichen Daten ein. Wenn du über deinen Arbeitgeber diese Veranstaltung anfragen möchtest, gib bitte die Firmenanschrift als Adresse an.
  4. Nach einem Klick auf „Fortfahren“ kannst du auf der nächsten Seite deine Eingaben final überprüfen.
  5. Schick deine Anmeldung ab, indem du den Button „Unverbindliche Anfrage absenden“ betätigst. Die Anfrage ist unverbindlich und kostet dich in diesem Schritt kein Geld.
  6. Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von uns, in der deine Anfrage noch einmal wiedergegeben ist.

Europäischer Marketing Manager (IHK)

Top qualifiziert für die internationale Karriere

Jetzt unverbindlich anfragen

Infos & Materialien

Hinweise

  • Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.