Nutzen

Der sechstägige Lehrgang bereitet die Teilnehmer auf eine zunehmend digitalisierte Arbeitswelt vor, indem grundlegendes Wissen, Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung vermittelt werden. Die Teilnehmer lernen praktisch, verschiedene Bereiche eines Unternehmens auf Digitalisierungspotenziale hin zu analysieren und diese zu bewerten. Dazu wird ganzheitlich praxisorientiertes Wissen der Bereiche Big Data, Datenschutz, künstliche Intelligenz, digitales Marketing und Analyse von Geschäftsprozessen vermittelt. Das erlernte Wissen wird an einem Gruppenprojekttag in Case Studies selbstständig angewandt und reflektiert. Die Teilnehmer verfügen nach Beendigung der Weiterbildung über vielfältige Analysemethoden, die sie direkt in der Praxis einsetzen können.

Inhalt

Block I (2 Tage)

Grundlagen Digitalisierung

  • Begriffsbestimmungen
  • Geschichte der Digitalisierung
  • Möglichkeiten und Trends
  • Ausblick

Big Data, Algorithmen und KI

  • Neuronale Netze
  • Machine Learning
  • Anwendungsbereich von KI im Unternehmen

Digitales Marketing

  • Sichtbarkeit und Inhalte
  • Kampagnen

Betriebsprozesse analysieren und digitalisieren

  • Ist-Analyse
  • Darstellung von Geschäftsprozessen
  • Analyse von Digitalisierungsmöglichkeiten

Block II (2 Tage)

Datenschutz

  • Grundlagen Datenschutz
  • Einführung eines Datenschutzmanagement-Systems (DSM)

Digitalisierung und Mensch

  • Führung (Digital Leadership)
  • Kommunikation
  • Vier Generationen am Arbeitsplatz
  • Digitalisierung und Gesellschaft
  • Change-Management

Block III (2 Tage)

Praxistag

  • Entwicklung einer Digitalisierungs-Strategie
  • Projektarbeit und Präsentation

Wiederholung und Test

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte, Angestellte

Digitalisierungsmanager/-in IHK – regionales Angebot

Nutzen Der sechstägige Lehrgang bereitet die Teilnehmer auf eine zunehmend digitalisierte Arbeitswelt vor, indem grundlegendes Wissen, Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung vermittelt werden. Die Teilnehmer lernen praktisch, verschiedene Bereiche eines Unternehmens auf Digitalisierungspotenziale hin zu analysieren und diese zu bewerten. Dazu wird ganzheitlich praxisorientiertes Wissen der Bereiche Big Data, Datenschutz, künstliche Intelligenz, digitales Marketing und Analyse von Geschäftsprozessen vermittelt. Das erlernte Wissen wird an einem Gruppenprojekttag in Case Studies selbstständig angewandt und reflektiert. Die Teilnehmer verfügen nach Beendigung der Weiterbildung über vielfältige Analysemethoden, die sie direkt in der Praxis einsetzen können. Inhalt Block I (2 Tage) Grundlagen Digitalisierung Begriffsbestimmungen Geschichte der Digitalisierung Möglichkeiten und Trends Ausblick Big Data, Algorithmen und KI Neuronale Netze Machine Learning Anwendungsbereich von KI im Unternehmen Digitales Marketing Sichtbarkeit und Inhalte Kampagnen Betriebsprozesse analysieren und digitalisieren Ist-Analyse Darstellung von Geschäftsprozessen Analyse von Digitalisierungsmöglichkeiten Block II (2 Tage) Datenschutz Grundlagen Datenschutz Einführung eines Datenschutzmanagement-Systems (DSM) Digitalisierung und Mensch Führung (Digital Leadership) Kommunikation Vier Generationen am Arbeitsplatz Digitalisierung und Gesellschaft Change-Management Block III (2 Tage) Praxistag Entwicklung einer Digitalisierungs-Strategie Projektarbeit und Präsentation Wiederholung und Test Zielgruppe Unternehmer, Führungskräfte, Angestellte

Jetzt unverbindlich anfragen

Lehrgang „Digitalisierungsmanager/-in IHK – regionales Angebot“ anfragen: So funktioniert’s

  1. Betätige den Button „Jetzt unverbindlich anfragen“.
  2. Wähle Datum und Ort für deine Weiterbildung aus und betätige den Button „Fortfahren“.
  3. Gib im nächsten Schritt deine persönlichen Daten ein. Wenn du über deinen Arbeitgeber diese Veranstaltung anfragen möchtest, gib bitte die Firmenanschrift als Adresse an.
  4. Nach einem Klick auf „Fortfahren“ kannst du auf der nächsten Seite deine Eingaben final überprüfen.
  5. Schick deine Anmeldung ab, indem du den Button „Unverbindliche Anfrage absenden“ betätigst. Die Anfrage ist unverbindlich und kostet dich in diesem Schritt kein Geld.
  6. Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von uns, in der deine Anfrage noch einmal wiedergegeben ist.

Digitalisierungsmanager/-in IHK – regionales Angebot

Nutzen Der sechstägige Lehrgang bereitet die Teilnehmer auf eine zunehmend digitalisierte Arbeitswelt vor, indem grundlegendes Wissen, Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung vermittelt werden. Die Teilnehmer lernen praktisch, verschiedene Bereiche eines Unternehmens auf Digitalisierungspotenziale hin zu analysieren und diese zu bewerten. Dazu wird ganzheitlich praxisorientiertes Wissen der Bereiche Big Data, Datenschutz, künstliche Intelligenz, digitales Marketing und Analyse von Geschäftsprozessen vermittelt. Das erlernte Wissen wird an einem Gruppenprojekttag in Case Studies selbstständig angewandt und reflektiert. Die Teilnehmer verfügen nach Beendigung der Weiterbildung über vielfältige Analysemethoden, die sie direkt in der Praxis einsetzen können. Inhalt Block I (2 Tage) Grundlagen Digitalisierung Begriffsbestimmungen Geschichte der Digitalisierung Möglichkeiten und Trends Ausblick Big Data, Algorithmen und KI Neuronale Netze Machine Learning Anwendungsbereich von KI im Unternehmen Digitales Marketing Sichtbarkeit und Inhalte Kampagnen Betriebsprozesse analysieren und digitalisieren Ist-Analyse Darstellung von Geschäftsprozessen Analyse von Digitalisierungsmöglichkeiten Block II (2 Tage) Datenschutz Grundlagen Datenschutz Einführung eines Datenschutzmanagement-Systems (DSM) Digitalisierung und Mensch Führung (Digital Leadership) Kommunikation Vier Generationen am Arbeitsplatz Digitalisierung und Gesellschaft Change-Management Block III (2 Tage) Praxistag Entwicklung einer Digitalisierungs-Strategie Projektarbeit und Präsentation Wiederholung und Test Zielgruppe Unternehmer, Führungskräfte, Angestellte

Jetzt unverbindlich anfragen

Hinweise

  • Die IHK-Weiterbildungen können regional bedingt in Umfang, Methode, Inhalt und Dauer bis zu ± 20% variieren.

Regionales Angebot

Titelbild für den regionalen Lehrgang Digitalisierungsmanager/-in IHK - regionales Angebot